Startseite

Lage

Ihre Anreisevarianten

Das Aletschgebiet gehört zu den bekanntesten Tourismusdestinationen der Schweiz. Es wurde als erste Region im ganzen Alpengebiet mit dem Weltnaturerbe-Siegel der UNESCO geschützt.

Lax ist ein idyllisches 350-Seelen Dorf am Tor zum Goms und im Herzen des Aletschgebietes gelegen.

Von Ihrer Ferienwohnung haben Sie einen herrlichen Blick über das romantische Dorfbild.

Anreise mit der Bahn:

Mit der Bahn können Sie Lax auf drei Strecken erreichen:

Über Lausanne - Sion - Sierre - Brig mit der SBB und ab Brig mit der Furka-Oberalp-Bahn.

Durch den Lötschbergtunnel mit der BLS bis Brig. Ab Brig mit der Furka-Oberalp Bahn.

Aus der Ost- und Zentralschweiz mit der Furka-Oberalp-Bahn via Andermatt - Realp - Oberwald.

 

Anreise mit dem Auto:

Von Genf auf der Autobahn entlang des Genfers-Sees nach Lausanne - Sion - Brig.

Von Mailand über den ganzjährig offenen Simplonpass nach Brig.

Von Deutschland und Holland meist über Basel, Bern, Thun und Kandersteg. Dort Autoverlad alle dreissig Minuten zur 12-Minuten-Reise durch den Lötschbergtunnel. Weiter nach Brig und Lax.

Oder vom Grossraum Zürich/Luzern durch den ganzjährig offenen Furkatunnel (Autoverlad) durchs Goms nach Lax.

 

maplesmall2.jpg (1592 Byte)